Stockrose


in zartrosa
für Christas 


S/W

Colorkey

und noch ein paar Filterspielereien :)






Kommentare

  1. Die Stockrose ist wunderschön, liebe Martina und der Hintergrund, wohl ein Fenster, das schon leicht verwittert ist, verleiht ihr einen ganz besonderen Charme.
    Fast hätte ich jetzt vermutet, du nimmst eine ganze Blüte in den Fokus, aber nein, du wähltest eine andere Version und lenkst den Fokus auf das, was uns bald richtig blühen wird.
    Eine dezente Bearbeitung, aber sehr wirkungsvoll.

    Auch deine anderen Varianten gefallen mir sehr gut. :-)
    Über die Neuzüchtung musste ich jetzt echt schmunzeln.

    Hab ganz lieben Dank fürs Mitmachen, liebe Grüße und eine schöne neue Woche wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag Stockrosen! Deine hat eine besonders zarte Farbe.
    Meine sind in pink und einem dunklen Rot. Ich habe im Frühjahr noch eine gelbe gepflanzt, ich hoffe, sie blüht im nächsten Jahr.
    Schönen Gruß, Gabi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr, das Du den Weg auf meinen Blog gefunden hast. Lieben Dank für Deinen Kommentar.
Sei mir aber bitte nicht böse, wenn ich es zeitlich nicht immer schaffe, auch bei Dir zu kommentieren. Ich gebe mein Bestes!**

I am very happy that you found the way to my blog. Thanks for your comment. But please do not be angry with me if I do not always manage to comment on you. I give my best!**

Ich wünsche Dir allzeit alles Liebe und Gute**
I always wish you all love and goodness **

Martina

Beliebte Posts aus diesem Blog

VOM WOCHENMARKT IN DIE SUPPENSCHÜSSEL

SMALL WALK......