ZITAT IM BILD #119




für Novas Fotoprojekt






Kommentare

  1. Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa und ich bin froh, dass ich doch ein Kind geblieben bin.

    Vielleicht macht es das aus und ich fühle mich so wohl dabei.

    Lieben GRuß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Als Erwachsene lachen wir weniger, nehmen alles zu ernst und wichtig, die Unbekümmertheit geht uns verloren oder wird sie uns aberzogen?

    Wir sollten alles das Kind in uns viel öfter herausholen, stimmt's?

    Mit dem Fotos hast du das Zitat perfekt umgesetzt. :-)

    Liebe Grüße und dir ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    auch meine Erfahrung sagt, es ist ganz wichtig ein Stück Kind in sich zu behalten, die innere Lebendigkeit, das sich freuen können, das gute Bauchgefühl und so viel mehr....
    Klasse die Fotobildkombination freu mich sehr drüber!!!!
    So wie über deinen lieben Besuch und deine tollen Worte bei mir,
    herzlichst Monika*
    Lass es dir gut gehen!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina!
    Schade, dass so viele Menschen vergessen, dass sie mal Kinder waren.
    Das würde ihnen auch zum besseren Verständnis für die Kinder und Jugendlichen helfen.
    Dein Zitat und das Bild sind absolute Spitze - besser geht nicht!
    Danke.

    Liebe Grüße und ein gemütliches Wochenende wünscht Dir
    Elisabetta

    Nicht vergessen, es darf auch mal was "ungezogenes" gemacht werden *gg*

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    ich bin so froh, dass es mir gelungen ist all die Jahre
    dieses "Kind sein" nicht ganz abzulegen.
    Tolles Bild.
    Lg und gemütlichen Abend.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  6. Manches wäre so viel einfacher und schöner würde man es mit den Augen eines Kindes sehen...Auch in mir steckt noch immer ein bisschen Kind und ich bin froh darüber...
    tolles ZiB liebe Martina...herzlichst AnnA

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Martina,
    leider gibt es immer wieder Menschen die gerne mal vergessen das auch sie ein Kind waren.
    Viele von ihnen sind verbittert und vielleicht neidisch auf die unbeschwerten Kinder... traurig
    Durch meine Enkel bin ich sehr oft noch ein Kind und ich finde es schön.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. Ja, genauso sehe ich es auch!!! Ich bin liebend gerne auch noch ein Kind, vor allem gilt mein Respekt auch dem Verhalten von Kindern. Sie sollten sich ausleben dürfen, lachen und lauter spielen. Einfach nur schrecklich wenn andere Menschen sich dann aufregen. Hier hört man solche Kommentare nur von...an wem wohl...den "Ausländern". Die müssen sich nicht wundern wenn die dann von mir einen Spruch mitbekommen ;-)

    Ein tolles Zitat welches du perfekt in ein passendes Bild eingefügt hast. Danke dir vielmals dafür und dass du mit dabei bist.

    Wünsche dir noch einen superschönen Sonntag und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  9. Stimmt, liebe Martina! Und leider, möchte ich noch hinzufügen. Das steckt so bestimmt auch in unserer stringenten Mentalität. Was nicht heißt, dass es keine Ausnahmen gibt.

    Dagegen anderenorts ist man, wie zum Beispiel in Italien, in Frankreich, in Irland usw. durchaus dem Kindsein selbst als Erwachsener durchaus zugewanderter, nach meinem Empfinden.

    Ein nachdenkenswertes, schönes ZiB und ein klasse Bild dazu!

    Ich wünsche Dir/ Euch einen wunderschönen Tag!
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  10. Irgendwie scheinen alle dieses Kindergen noch in sich zu tragen...:))
    da scheint die Evolution wohl etwas verdammt richtig zu machen. Manchmal bin ich so sehr Kind, dass es meinen erwachsenen Kindern schon peinlich ist.
    Jetzt noch etwas ernsteres, schau mal bitte in die beiden Links

    http://www.spruch-archiv.com/forum/board-1-Spruch-Archiv/thread-168-Urheberrecht---Nicht-erlaubte-Sprueche/

    http://www.psverlag.de/artikel/internetfreiheit/allerletzteskapitel.html

    Ich möchte dir damit allerdings keine Angst machen, nur mal freundlich drauf hinweisen, falls du es noch nicht kennst.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Martina,
    ja mich wundert es wie viele sehr alte Menschen es doch gibt die ihr inneres Kind "verloren" haben. Mich wundert es nicht warum dies so sein könnte und möglicherweise ist es nur ganz tief drinnen versteckt.
    Wer noch stauen kann und sich von der Welt verzaubern lassen kann hat sein Kind Sein bewahrt.

    Liebe Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr, das Du den Weg auf meinen Blog gefunden hast. Lieben Dank für Deinen Kommentar.
Sei mir aber bitte nicht böse, wenn ich es zeitlich nicht immer schaffe, auch bei Dir zu kommentieren. Ich gebe mein Bestes!**

I am very happy that you found the way to my blog. Thanks for your comment. But please do not be angry with me if I do not always manage to comment on you. I give my best!**

Ich wünsche Dir allzeit alles Liebe und Gute**
I always wish you all love and goodness **

Martina

Beliebte Posts aus diesem Blog

VOM WOCHENMARKT IN DIE SUPPENSCHÜSSEL

SMALL WALK......