KYLEMORE ABBEY




 Malerisch am Fuße eines waldigen Berghangs direkt am Ufer des Lough Poolacappul gelegen
Picturesquely at the foot of a  mountain slope directly on the shore of the Lough Poolacappul situated




 Das 1866 als Landsitz für den einflussreichen Kaufmann und Politiker Mitchell Henry und dessen Frau Margaret in Connemara im County Galway im Stile eines Schlosses errichtete Bauwerk beherbergt seit 1922 ein Benediktinerinnenkloster mit einem dazu gehörigem Mädchenpensionat, das aber mittlerweile geschlossen ist.
In 1866 as a country estate for the high-powered businessman and politician Mitchell Henry and his Mrs. Margaret in Connemara in the county Galway in the style of a castle established building a Benedictine's cloister with a Mädchenpensionat belonging in addition which is closed, however, meanwhile accommodates since 1922.





Der Öffentlichkeit wird nur in einen kleinen Teil der Räumlichkeiten der Abtei, wie der Haupteingangshalle und dem Galeriesaal Zutritt gewährt.
Of the public becomes only in a small part of the rooms of the abbey as admission grants to the main foyer and the gallery hall.








Rund um das Märchenschloss wurden exotische Pflanzen wie beispielsweise Douglas-Fichten, Sequoiem, Taxidien und Kamelien angepflanzt.
Der Garten des Klosters ist 1,5 km entfernt. Dorthin kommt man mit kleinen Shuttles.Uns mangelte es leider an Zeit um uns dort umzusehen. (Der übliche Nachteil einer Busreise)
All around the fairy tale castle exotic plants as for example Douglas's spruces, Sequoiem, Taxidien and camellias were cultivated.
The garden of the cloister is 1.5 km away. There one comes with small shuttles.
Unfortunately, we lacked time to look around there. (The usual disadvantage of a coach trip)


Ein Buchfink ließ sich nieder und gern fotografieren :)
A chaffinch sat down and with pleasure take photos :)


Die Kapelle Church of Our Old Lady of the Wayside und ein Mausoleum liegt mitten im Wald. Leider konnten wir sie an unserem Besuchstag nicht besichtigen.
The chapel Church of Our Old lady of the Wayside and a mausoleum lies in the middle of the wood. Unfortunately, we could not visit them in our visiting day.




 There are other infos here: KLICK

Linked to:






Kommentare

  1. Intriguing, magical castle. The interior looks so atmospheric too. Incredible place and setting.

    AntwortenLöschen
  2. This abbey is beautiful, this place is so calm. It's worth a visit.

    AntwortenLöschen
  3. Wie es so geht: Eigentlich wollte der FloralFriday Post mit einem Kommentar bedacht werden... lese ich gerade beim Herunterscrollen von der Abtei!

    Und freue mich über die interessante Führung, die Bilder mit Erläuterungen liebe Martina! Es ist so viele Jahre her, dass ich in Irland Urlaub auf dem Shannon und mit dem Leihwagen unterwegs war. Kylemore Abbey war nicht darunter. Daher freue ich mich umso mehr Deinen Beitrag gefunden zu haben.

    Herbstbunte Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr, das Du den Weg auf meinen Blog gefunden hast. Lieben Dank für Deinen Kommentar.
Sei mir aber bitte nicht böse, wenn ich es zeitlich nicht immer schaffe, auch bei Dir zu kommentieren. Ich gebe mein Bestes!**

I am very happy that you found the way to my blog. Thanks for your comment. But please do not be angry with me if I do not always manage to comment on you. I give my best!**

Ich wünsche Dir allzeit alles Liebe und Gute**
I always wish you all love and goodness **

Martina

Beliebte Posts aus diesem Blog

VOM WOCHENMARKT IN DIE SUPPENSCHÜSSEL

SMALL WALK......